Betreuungen 

2017 ist für uns ein ganz besonderes Jahr, dass erste Jahr, was wir komplett zur Verfügung stehen ?

Besuch in Lamsheim 

 

Als wir Steffi,Werner und Ihre 4 beinigen Schmuser kennen lernten im Jahr 2016 gab es auch noch die beiden Katzen Mac's und Felis. Felis ging im Jahr 2016 in den Katzenhimmel und Felis ging Ihrer Schwester Anfang des Jahres hinterher. Nun sind beide wieder zusammen auf der Regenborgenbrücke. 

 

Seither gibt es aber noch die Freigänger Blacky und Socke, welche Mutter und Sohn sind, so wie Struppi, die gern bei den Beiden immer wieder vorbei schaut und sich sehr wohl fühlt. 

 

Betreuung ist hier immer in der Urlaubszeit oder auch gern mal an einem Wochenende, wenn Steffi und Werner sich eine kleine Auszeit gönnen. 

 

In Betreuung bei uns seit 2016 

Pauli 

 

Ein kleiner Held, der im Tierheim Gandia eine weile zu Hause war bevor der kleine Held zu Andrea nach Bürstadt kam. 

 

Bei Ihr und Ihrem Mann leb Pauli schon seit April diesen Jahres, wir machten hier in dem Fall die Vorkontrolle und treffen Pauli und Familie hin und wieder. 

Emma hab ich mit Ihrem Frauchen im letztem Jahr von Ihrem Züchter abholt. Sie ist eine lebensfroher Frops. Sie kommt dann und wann zu uns in den Hundekindergarten und topt sich hier aus, so dass sie dann ko ist, wenn Frauchen mit der Arbeit fertig ist. 

Seit Januar 2017 bei uns. 

 

Frida ist auch als Welpe in Spanien gefunden und über das Tierheim in Gandia nach Deutschland gekommen. 
Sie fand bei Darmstadt eine Familie mit Kindern und einem Katzenkumpel, wo es Ihr heut sehr gut geht!

Gassi gehen darf bei den dreien auf keinen Fall fehlen 

 

Lucie, Pauli und Milow sind drei unserer Schätze, die wir in den Frühling. Herbst und Wintermonaten über Mittag und in den Sommermonaten Mo.-Fr. in den Mittags oder dann Abendsstunden zum Gassi führen, Herrchen ist uns sehr Dankbar, da er selber nicht mehr gut zu Fuss ist.

Bella und Bruno unser Freigängerpärrchen was seit diesem Sommer neu zu unserer Kundschaft gehört und die wir gerade noch immer ein bisschen lernen. Die ersten Begegnungen waren schon sehr verschmust!

Anton, Fee und Lucky sind drei von fünf Welpen die ein zu Hause auf Lebenszeit hier in Deutschland gefunden haben, zwei Ihrer Geschwister sind in Spanien vermittelt. Anton und Fee sind bei einer Familie ( Mutter und Tocher) Und Lucky hat eine junge Familie in Ludwighafen gefunden!

Balou ist in diesem Jahr unser letzter Pflegehund aus Spanien gewesen, er war ein kleiner Mann mit viel Energie, der nun ein Haus und Hof und Frankreich gefunden hat, inkl. Zweithund und großer Familie

Druckversion Druckversion | Sitemap
© BüroserviceTheuer